Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu der Vergleichsansicht

Beide Seiten, vorherige Überarbeitung Vorherige Überarbeitung
public:kitchen:semmelknoedel [2014/12/07 12:57]
kleener
public:kitchen:semmelknoedel [2016/10/23 17:44] (aktuell)
kleener [Zubereitung]
Zeile 12: Zeile 12:
   - Feingeschnittene Zwiebel und gewiegte Petersilie nach Belieben in Fett andünsten, mit Eiern zu den Semmeln geben, zu Teig verarbeiten,​ abschmecken.   - Feingeschnittene Zwiebel und gewiegte Petersilie nach Belieben in Fett andünsten, mit Eiern zu den Semmeln geben, zu Teig verarbeiten,​ abschmecken.
   - Falls Teig zu weich, Semmelbrösel,​ etwas Mehl oder Grieß zugeben.   - Falls Teig zu weich, Semmelbrösel,​ etwas Mehl oder Grieß zugeben.
-  - Teig in Portionen einteilen ​emtsprechend ​der gewünschten Knödelzahl und -größe, Knödel mit nassen Händen glatt formen, in kochendes Salzwasser einlegen.+  - Teig in Portionen einteilen ​entsprechend ​der gewünschten Knödelzahl und -größe, Knödel mit nassen Händen glatt formen, in kochendes Salzwasser einlegen.
   - Knödel zugedeckt rasch bis zum Kochen kommen lassen, dann halboffen 15-20 Minuten leise ziehen lassen je nach Größe   - Knödel zugedeckt rasch bis zum Kochen kommen lassen, dann halboffen 15-20 Minuten leise ziehen lassen je nach Größe
   - Gare Knödel mit Schaumlöffel aus Sud nehmen, gut abtropfen lassen, auf heißer Platte sofort zu Tisch geben   - Gare Knödel mit Schaumlöffel aus Sud nehmen, gut abtropfen lassen, auf heißer Platte sofort zu Tisch geben